Du bist hier: STE / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
18.11.2017 : 14:43 : +0100

Upcoming Events

2. Volksbank Cup am 02.12.2017
1. Chance zur Quali für die DJaM 2018!

Veranstaltungsseite
Ausschreibung
DSV6-Datei

___________________

Wir bedanken uns für die Unterstützung

< DM Freiwasser: 2xGold und 2xSilber am 2. Tag
02.07.2017 22:23 Alter: 139 Tage
Kategorie: Open Water

Letzter Tag der DM Freiwasser

JEM-Team steht


Silber über 5km. Dustin Lantuhov

Am vorletzten Tag geht es für die Mädchen nochmal um die Wurst. Am Start über 5km sind Lea Boy, Miriam Fraß, Lena Reschke und Jessica Schütt.

Lea Boy schnappt sich einen weiteren Jahrgangstitel sichern. In 1:02:05,80 wird sie Deutsche Meisterin im Jg. 2000. Für Jessica Schütt und Miriam Fraß gibt es weiteren Topten-Platzierungen dieser Meisterschaft. Jessi wird 6. im Jg. 2003 in 1:09:20,25 und Miri wird 9. im Jg.2002 in 1:09:49,00. Lena Reschke wird 14. im Jg. 2001 in 1:13:06,56.

Der letzte Tag gehört wiederum den Jungs über 5km. Dustin Lantuhov, Siebo Vogel, Finn Dulisch und Philipp Drews sind vom STE dabei. Dustin bestätigt seine bisherigen sehr guten Leistungen der Meisterschaften in diesem Rennen, das für ihn im Hinblick auf die weitere Saison am wichtigsten ist. In sehr schnellen 57:06,84 wird er 2. im Jahrgang 2002 und qualifiziert sich für die Junioreneuropameisterschaft Freiwasser in Marseille. Damit sind  mit Lea Boy und Arti Krasniqi auch in diesem Jahr 3 Teilnehmer vom STE bei der JEM dabei!

Auch Siebo und Finn (beide Jg. 2000) zeigen sehr gute Leistungen. Siebo wird 5. in 58:33,15 und Finn belegt Platz 6 in 1:00:47,55. Auch Philipp zeigt sich heute schwer motiviert: In der AK20 wird er 2., holt sich also erneut eine Silbermedaille.