Du bist hier: STE / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
19.7.2019 : 18:59 : +0200

Upcoming Events

 

SHSV-Sprintmehrkampf- und Staffel-Meisterschaften
23.06.2019

Veranstaltungsseite
Protokoll

___________________
Wir bedanken uns für die Unterstützung

< Deutsche Mannschaftsmeisterschaft – 2. Bundesliga Nord
19.02.2019 07:45 Alter: 150 Tage
Kategorie: STE

DMS - 2. Mannschaften in der Landesliga

Endlich wieder in einer Liga


2. Damenmannschaft - Platz 4 in 1. Landesliga

2. Herrenmannschaft - Aufstieg geschafft

Die 2. Damenmannschaft trat am Samstag den 09.02. in Kiel mit 10 Schwimmerinnen in der 1. Landesliga an, um um den Klassenerhalt zu kämpfen. Den Trainern Sebastian Sieburger und Jörg Freyher ist hierbei eine gute Mischung aus erfahrenen und sehr jungen Schwimmerinnen gelungen. Es wurde um jeden Punkt gekämpft. Am Ende standen Kiara Boyens und Luisa Krauß mit jeweils über 1500 Punkten als fleißigste Punktesammler fest. Doch auch die beiden erst 11jährigen Mette Tschirner und Inga Prätorius gaben ihr Bestes und verhalfen der Mannschaft zu wichtigen Punkten, um den Klassenerhalt mit Platz 4 zu sichern.

Die 2. Herrenmannschaft war einen Tag später in Niebüll in der 2. Landesliga am Zug. Hierbei ging es um den Aufstieg in die 1. Landesliga zu kämpfen. Auch in Niebüll sammelten Alt und Jung gemeinsam fleißig wichtige Punkte. So war der älteste Teilnehmer, Philipp Drews (Jg. 97), als Motivator und Punktemagnet für die jüngen Wilden, wie Kolja Dieckmann (Jg. 2007), Moritz Hell und Kjell Boyens (beide Jg. 2006) unverzichtbar. Gemeinsam mit 8 anderen Schwimmern der TF- und LG-Gruppen erkämpfte die Mannschaft stolze 10849 Punkte und wird im nächsten Jahr in der 1. Landesliga starten. Herzlichen Glückwunsch zum errungenen Aufstieg.

Im nächsten Jahr wird es für die 2. Mannschaften wieder einen gemeinsamen Wettkampftag in der 1. Landesliga geben!