Du bist hier: STE / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
14.11.2018 : 19:05 : +0100

Upcoming Events

Nikolausschwimmfest
01.12.2018
Veranstaltungsseite
Ausschreibung
Meldeschluss: 20.11.18

___________________

SHSV-Meisterschaften
"Lange Strecken"

19./20.01.2019
Veranstaltungsseite
Ausschreibung
Meldeschluss: 06.01.19

___________________
Wir bedanken uns für die Unterstützung

< Silber im Teamrennen bei der Europameisterschaft Freiwasser für Svenja, Hendrik und Rob
10.09.2011 09:10 Alter: 7 Jahre
Kategorie: DSV, Förderverein, LEN, Open Water, STE, Wettkampf_Results DSVLEN

Natalie wird 5. über 5km Time Trial

Toller Erfolg bei der Europameisterschaft Freiwasser


Natalie Charlos (18)

Technical Meeting

Natalie auf der letzten Runde

Offiziell! 5. Platz! Super Leistung!

Herzlichen Glückwunsch!

In aller Frühe musste die für Polen startende STE-Schwimmerin Natalie Charlos im israelischen Eilat ins Wasser springen. Einschwimmen begann um 4:30 Uhr deutscher Zeit. Der Start dann um 7 Uhr hiesiger Zeit, 26 ° Wassertemperatur.

5km Time Trial, d. h. Start mit jeweils einer Minute Abstand, Schwimmen im Wasserschatten ist nicht erlaubt. Der besondere Reiz: Jede schwimmt und kämpft für sich!

Natalie geht als 5. Starterin ins Rennen. Die Griechin direkt hinter ihr fehlt, danach folgt die Favoritin Bruni (ITA).

Hier wieder der Mitschnitt unserer Facebook-Seite:

6:50 Uhr: Guten Morgen! Heute nochmal Daumen drücken. Gleich geht es für Natalie auf das 5km Time Trial Rennen. Jetzt ist Technical Meeting bei 25 Grad, strahlender Sonnenschein, keine Wolke am Himmel.
Nata geht um 8:05 israelischer Zeit ins Wasser, bei uns 7:05. Hinter ihr fehlt die Griechin, dann folgt die Favoritin Bruni.
Eoinschwimmen begann um 4:30 ...

Zwischenstand nach einer halben Runde: Natalie mit 42er Frequenz, gefolgt von Bruni, die mit 54er Frequenz schon 30Sek an Nata ran ist. Coralie und Swann gleich mit Nata. Ansonsten bisher alle ein bisschen langsamer. Es gehen jetzt noch 6 auf die Strecke.
Natalie fehlen noch 15 Sekunden auf die junge Russin vor ihr!

Pechanova als Mitfavoritin auf den ersten 500m zeitgleich mit Natalie.

Die 3. der JEM, Anna Olasz aus Ungarn, lieg bisher deutlich hinter Natalie.

Yurema liegt 5 Sekunden hinter Natalie. Jetzt gehen die ersten auf die zweite Runde.
Startnummer 118, Aona Berbasowa aus der Ukraine, bekommt gelb wegen Drafting, Schwimmen im Wasserschatten.

Jetzt sind alle auf dem Kurs.
Lamberti (ITA) nach 500m zeitgleich mit Natalie. 2100m hat sie geschafft. Gleich hat sie die Russin eingeholt, noch 7m.
40er Frequenz, sieht fest aus.
Bruni ist nur noch 50 Sekunden hinter ihr.

Natalie geht jetzt an der jungen Russin vorbei, hat aber in der letzten halben Runde etwas auf alle anderen verloren. Die nach ihr gestartete Russin Gorshkova liegt zeitlich jetzt vor ihr.
Frequenz wieder besser auf 42.

Die Russin Sokolova lässt sich nicht so einfach abschütteln, bleibt dran.
Pechanova jetzt 30 Sekunden vor Natalie, Franco bei 2100m 14 Sekunden vor.

1. Runde Zwischenstand:
Bruni 17:51
Hall-Jackson +26
Codevelle +29
Pechanova +31
Swann +40
Franco +45
Natalie +47
Guseva +48
Gorshkova +49
Charles +56
Recio +1:09
Danach hat Natalie allerdings verloren...

2. Runde: Bruni kommt jetzt an Nata ran, 40m, Nata schwimmt kreuz und quer verschenkt viel, 43er Frequenz. Vielleicht kann sie bei Bruni noch ein bisschen mitgehen.

Natalie wehrt sich gegen Bruni so gut sie kann. Noch 800m. Bruni sitzt ihr im Nacken.
Jetzt geht Briuni außen 5m an Nata vorbei. Keine Chance zu lutschen.
Trotzdem dran bleiben!!

Noch 200m: Nata geht voll mit Bruni mit!

8:02: Sie ist im Ziel. Aktuell Platz 4, 13 fehlen noch. Gesamtzeit: 57:54,1, 2Min 03 hinter Bruni.

Swann am Ende nur 6 Sekunden vor Natalie. Die letzte Runde war also richtig schnell. Die Russin Gorshkova hat sie wieder hinter sich gelassen. Pechanova jetzt auf 2.
Viele fehlen nicht mehr.

Es ist offiziell!! Natalie wird 5. bei der Europameisterschaft über 5km Time Trial!
Hall-Jackson bleibt auch hinter ihr. Das war eine Wahnsinns-letzte-Runde.

Herzlichen Glückwunsch Natalie Charlos!