Du bist hier: STE / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
18.7.2018 : 04:35 : +0200

Upcoming Events

Landesvielseitigkeitstest 2018!

15. September Elmshorn

Veranstaltungsseite

Ausschreibung

___________________

Wir bedanken uns für die Unterstützung

< 1st European Games in Baku (AZE)
30.06.2015 20:34 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Förderverein

NOP-Finale in Lübeck

2. Platz vom Vorjahr verteidigt!


Die NOP-Finalisten!

23 Vereine aus Schleswig-Holstein kämpften am Wochenende um den Nord-Ostsee-Pokal. Das Swim-Team Stadtwerke Elmshorn konnte den 2. Platz aus dem Vorjahr verteidigen. Im Vorkampf sah es noch nicht danach aus. Umso größer ist die Freude über das gute Endresultat.  

1.       Platz: SG Lübeck               1119 Punkte (23 Teilnehmer)
2.       Platz: Swim-Team Stadtwerke Elmshorn     1019 Punkte  (25 Teilnehmer)
3.       Platz: Möllner SV               980 Punkte (21 Teilnehmer)  

In der Einzelwertung erreichten  

1.       Platz: Nele Prätorius, Jg. 2006, 118 Punkte im 5-Kampf
1.       Platz: Inga Prätorius, Jg. 2008, 96 Punkte im 4-Kampf
6.       Platz: Deike Lesle, Jg. 2007, 65 Punkte im 4-Kampf
5.       Platz: Leonard Koeppen, Jg. 2008, 60 Punkte im 4-Kampf  

Nele Prätorius war in Top-Form, schwamm nur super Bestzeiten, z. B. 100m Brust in 1:36,6, 100m Lagen in 1:31,84. Sie bot sich mit Seike Schlump, SC Phoenix Heide einen tollen Kampf in Brust, Schmetterling und Lagen. Ihre Schwester Inga stieg in ihre Fußstapfen und schwamm ebenfalls nur gute Zeiten. Trainerin Christa Harms war hochbegeistert von den gezeigten Leistungen aller ihrer 25 Schützlinge.  

Das Training im Freibad und die gute Wassertemperatur, die von den Stadtwerken extra hoch gedreht wurde, hat allen sehr gut getan. Danke dafür!! Die Leistungssteigerung zum Vorkampf ist sehr erfreulich.

Die neuen T-Shirts für das NOP-Finale trugen ebenfalls dazu bei. Eine große Freude, die der Förderverein den NOP-Finalisten gemacht hat. Danke auch dafür!!  

Christa Harms  

Einige Fotos findet ihr in der Galerie.